Sommerfest im Grünen 

Zum Abschluss der Ferien und Urlaubszeit laden wir Sie ein mit uns zu feiern. Gemeinsam wollen wir bei Sonnenschein mit Ihnen und Ihrer Familie einen schönen Nachmittag verbringen, bevor der Alltag wieder beginnt. Kommen Sie mit anderen Mitgliedern, Eltern und Kindern ins Gespräch, bringen Sie die Picknickdecke, Spiele fürs Freie (Skateboards, Inliner, Tischtennisschläger, Ball, Boule, Frisbee usw.) und einen herzhaften oder süßen Beitrag zum Picknick mit. Der Park am Gleisdreieck bietet zahlreiche Möglichkeiten den Nachmittag gemeinsam zu gestalten. An diesem Tag findet zudem der letzte Tag des Radioeins Parkfest 2017 statt. Der perfekte Abschluss für all diejenigen, die den Tag mit Musik und Kultur ausklingen lassen möchten.

Wann: 02.09.2017

Zeit: 14.30 bis 18.00 Uhr

Ort: Park am Gleisdreieck, auf der Kreuzberger Wiese (Eingang Hornstr., in der Nähe des  Kinderspielplatzes) 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Fachvortrag

Unterstützung durch Computer, Tablet und Smartphone bei Legasthenie

Digitale Medien bieten gerade für Menschen mit Legasthenie vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Das Spektrum reicht dabei von einfachen Vorlese- und Wortergänzungsprogrammen bis hin speziell auf die (Lern-) Bedarfe von Legasthenikern abgestimmte Software mit vielfältigen Funktionen. In der Veranstaltung werden sowohl gängige Computerprogramme als auch neue und bekannte Apps gezeigt und vorgeführt, die Menschen mit Legasthenie in der Schule, im Studium und bei der Arbeit unterstützen können.

Referentin: Susanne Böhmig, Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH

Wann: 12.09.2017

Zeit: 19.30 Uhr

Ort: Klinikum im Friedrichshain, Landsberger Allee 49, Haus 20, "Tenne", Eingang Landsberger Allee

Mehr Informationen hier

 

Tag der Legasthenie und Dyskalkulie

Einladung zum Fachtag: Hat mein Kind eine Legasthenie oder Dyskalkulie? 

Was genau ist eine Lese-Rechtschreibschwäche oder eine Rechenschwäche? Am zweiten bundesweiten Tag der Legasthenie und Dyskalkulie informieren die Landesverbände Legasthenie und Dyskalkulie Berlin und Brandenburg über diese Teilleistungsschwächen. Damit wollen die Verbände auf die Situation der betroffenen Kinder und Jugendlichen aufmerksam machen und die Öffentlichkeit für die erschwerenden Bedingungen an der Teilhabe in Schule, Ausbildung und Beruf sensibilisieren.

Das vollständige Programm finden Sie hier

Wann: 30.09.2017

Zeit: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Evangelische Jugend- und Kinderstelle Potsdam,
14467 Potsdam (Holländisches Viertel), Gutenbergstr. 71/72 (Hinterhaus)

 

Die Verbandsarbeit wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der
GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land B

 

                

Startseite